Villa Grisebach – neue Räume

12/2014

Die Architekten Jan Bassenge und Peter Wyszecki waren mit dem Ausbau von mehreren Ladengeschäften zu einem Auktionssaal mit Ausstellungsräumen betraut. Sie entwickelten das von uns im dritten Stock des Stammhauses entworfene mobile Stellwandsystem weiter. Bernd Schultz, auf dessen Initiative die neuen Räume das Programm der Villa Grisebach verbessern sollen, beauftragte Jürg Steiner mit architektonisch-museologischer Beratung.
Weiterlesen

Kurator der Landesausstellung

›Das Erbe – Die Ausstellung zum Bergbau im Saarland‹, im ehemaligen Bergwerk Reden 11/2012

»Die Ausstellung unternimmt den Versuch, die Hauptstränge der Sozial-, Wirtschafts-, Technik- und Kulturgeschichte zusammen mit anthropologischen Aspekten gleichsam von unten zu zeigen. ›Von unten‹ meint in diesem Zusammenhang, aus den Schächten, aus den Strecken und aus dem Abbau. Weiterlesen

Ehemaliges Zellengefängnis Keibelstraße Berlin

05/2012

Das Gefängnis des ehemaligen Präsidiums der Volkspolizei eignet sich in besonderer Weise, um am authentischen Ort exemplarisch Mechanismen der staatlichen Machtausübung und der Herrschaftssicherung der DDR–Diktatur darzustellen. Weiterlesen

Zucker-Museum – Machbarkeitstudie

Amrumer Strasse 32, Berlin-Wedding 02/2012

Die bevorstehende Erweiterung des Zucker-Museums war der Anlass einer Machbarkeitstudie, bei der unterschiedliche Rundgänge und Nutzungsaufteilungen vergleichend betrachtet wurden. Weiterlesen

Workshop mit Studierenden des Fachs Exhibition Design

College of Fine Arts, Luxun Universität Dalian, Provinz Liaoning, China 12/2011

Auf Einladung von Prof. Dr. Weidong Wang leitete Jürg Steiner einen Workshop mit Studierenden im Fach Ausstellungsdesign.  Weiterlesen