Zucker-Museum – Studiensammlung

Amrumer Straße 32, Berlin-Wedding 02/1988

Das Zucker-Museum Berlin, eine einmalige Einrichtung zum Studium der Kultur- und Technikgeschichte, war in einem Haus der Jahrhundertwende untergebracht, das es sich mit dem zuckertechnologischen Institut der TU Berlin teilte. Umbaumassnahmen erforderte die Erweiterung der Studiensammlung, die ihren Platz in ein ehemaliges Labor im Hause fand.
Aufgrund der hier vorgefundenen Bauhöhe wurden verglaste Regale auf drei Raumseiten auf zwei Etagen mit umlaufendem Arbeitsgang installiert. Zusätzlich gelang es im unteren Fensterbereich zwei Arbeitsplätze zu schaffen. Die leichte, wandgebundene Stahlkonstruktion liess es ohne bauliche Verstärkung zu, die Studiensammlung im ersten Stockwerk unterzubringen.

Links
de.wikipedia.org/wiki/Zucker-Museum

Download PDF 
Gestaltung Zucker-Museum – Studiensammlung