Leuchte ›Borussia‹

02/2009

Für die Ausstellung ›Das Duell‹ auf der Burg Altena kam im gesamten Ausstellungsbereich die Leuchte ›Borussia‹ zum Einsatz. Der vorne aufgesetzte Endblendungstubus kann dabei aus den verschiedensten Materialien bestehen. Ob aus farbigem oder mattiertem klaren Glas oder pulverbeschichtetem Aluminium. Die Leuchte Borussia zeichnet sich durch eine hohe Variabilität aus und definiert ihr Erscheinungsbild immer wieder neu. Um dem Raum die perfekte Stimmung und Atmosphäre zu verleihen, verfügt die Leuchte Borussia über eine Helligkeitsregulierung, mit der sie den Objekten die richtigen Akzente verleiht. Die Leuchte ist geeignet für die Aufnahme von Reflektorlampen 12V/50W (oder geringer) mit Fassung Gx 5,3

Entwurf

Jürg Steiner

Materialien

Edelstahl, Glas, Trafo, Dimmer, meist mit Stromschienenadapter

Engineering

Colin Steiner

Herstellung

Museums‘ Design Ltd., Berlin

Fotografien

Jürg Steiner