Möbel aus System 180

Industrie Forum Design Hannover 05/1999

An prominenter Stelle ausgestellt, bewarben sich auf dem Messeglände Tische und Regale um die Auszeichnung ›Product Design Award 2000‹. 1981 baute Jürg Steiner seine ersten Möbel aus Rohren mit flachgepressten Enden; daraus entwickelte sich ein regelrechtes Möbelsystem. Der damalige Geschäftsführer Matthias Broda suchte die damals besten Komponenten des Systems aus und bewarb sich für den Preis. Entwicklung, Produktion und Vertrieb standen Ende des Jahrtausends auf stabilen Füßen; die Anfang der 1990er Jahre gegründete Firma System 180 entwickelte sich stetig. Die Möbel erhielten die Auszeichnung ›Best of Category‹ – eine Genugtuung für Jahrzente lange Arbeit und eine Herausforderung für die Zukunft.

Links
System 180