Herrenlinie ›System 180‹

Manschettenköpfe und Kragenstäbchen 12/2008

In unregelmässigen Abständen verleitet der Gestaltungswille zu Entwicklungen aus Materialien für Böden und Verblendungen von ›System 180‹, auch um die vorhandenen Maschinen noch weitgehender auszunutzen. Bieten sich nicht gerade Manschenttenknöpfe und Kragenstäbchen an? Könnte als weiterer Vorteil zu werten sein, dass eine Merchandising-Linie für ›System 180‹ entsteht, bei der nicht bedruckte Produkte aus dem Reich der Mitte, sondern Auratische aus der Mitte der Produktion mit eigenen Materialien und Maschinen entwickelt werden? Um für die Testphase kein Werkzeug herstellen zu müssen werden die systemtypischen Noppen als Bohrungen ausgeführt – in der Hoffnung auf baldige Verfeinerung.

From time to time the skill for new products leads to possilities to explore machines and materials in order to invent objects like cufflinks and removable collar stays.

Entwurf

Jürg Steiner

Materialien

Edelstahl, Kautschuckschnur, Klebstoff

Herstellung

System 180 (Dank an Andreas Stadler)
Colin Steiner (Zusammenfügung, Polierung)

Fotos

Jürg Steiner