Zweite Ebene in einem Ateliergebäude

Agentur von Manstein, Solingen 02/1990

Coordt von Mannstein entdeckte auf der Kölner Möbelmesse den Stand der Berliner Zimmer Design Agentur und kaufte ihn noch während der Messe für seine großartige Werbeagentur in Solingen. Dass er dadurch den Fortbestand des Berliner Zimmers und wohl auch der Museumstechnik GmbH sicherte, erfuhren wir viele Jahre später.Dank ihrer modularen Bauweise konnte die Konstruktion den neuen Gegebenheiten angepasst und zu einer zweiten Ebene im Ateliergebäude der Werbeagentur von Mannstein, Solingen, umgeplant werden. Die 5 m breite und 25 m lange Konstruktion wird alle 5 m von einer regalartigen, nutzbaren Unterstützung getragen. Die Umwehrungen auf der zweiten Ebene sind als tischhohe Regale ausgeführt. Die Ebene kann über drei Treppen erreicht werden. Nach Fertigstellung verlangte die Bauaufsicht die Vorlage einer ›Bauaufsichtlichen Zulassung‹ des Systems, oder ersatzweise die Beibringung einer ›Zustimmung im Einzelfall‹.

Das letzte Bild zeigt den Zustand 2008

Links
System 180