Schloss Lenzburg, Schweiz

Gutachten 01/1999

Auf Anfrage der Leiterin des Historischen Museums des Kantons Aargau in der Schweiz, Daniela Ball, wurde eine Studie für die Einrichtung eines Raums für sakrale Kunst erstellt. Das Büro Steiner schlug vor, dem teils originalgetreu, teils modern wiederhergestellten Raum auf Schloss Lenzburg durch geeignete Raumaufteilung eine sakrale Stimmung zu geben und Möglichkeiten zur Präsentation der Objekte zu schaffen. Zwei schmale, lange Tische aus Kalkstein der Region geben dem Raum eine dreischiffige Grunddisposition und bieten Platz zur Aufstellung der freistehender Exponate. Zwei steinerne Sockel im Hintergrund bilden etwas eines Chorartiges und erlauben, vor dem Flügelaltar liturgische Geräte aufzustellen.