Antike Welten – Neue Regionen. Heinrich Kiepert 1818–1899

Staatsbibliothek zu Berlin PK 01/1999

Der Leiter der Kartenabteilung Lothar Zögner und seine Frau Gudrun Zögner hatten mit ihrem Ausstellungskonzept fünf wichtige Etappen im Schaffen und Leben Heinrich Kieperts herausgestellt. Mit dem für die Kartenabteilung entwickelten Stellwandsystem konnten fünf Kabinette zu einem Ausstellungsablauf gefügt werden. In den durch Vitrinen ergänzten Kabinetten fanden die einzelnen Themen genügend Raum. Die verengten, auf einem Halbkreis gelegenen Ein- und Ausgänge führten immer wieder zu den prächtigen Globen, deren Segmente der Geograf und Kartograf Kiepert für unterschiedliche Größen und Zwecke erarbeitet und gezeichnet hat.

Projektleitung und Foto: Hasso von Elm